Alle Beiträge zu "#CX-Practitioners"

#34: CX braucht Kollaboration – und die entsteht nicht von alleine

AutorIn: Stefan Wacker | 8. Oktober 2021
  Was braucht es, um CX ins Unternehmen zu bringen? Wie lässt sich die notwendige Zusammenarbeit nachhaltig etablieren? CX-Management bedeutet das aktive und gezielte Organisieren von Zusammenarbeit. Denn Kollaboration ist anstrengend, wir haben sie nicht eingeübt, der organisatorische Rahmen sorgt für Hürden und die vorgegebenen Ziele widersprechen zum Teil sogar einer gemeinsamen Ausrichtung. Für dieses Organisieren gibt es aber passende
Weiterlesen

#20: Alle reden von Kundenzentrierung – und an dir bleibt es hängen

AutorIn: Stefan Wacker | 19. April 2021
  Unser Fokus bei CXdoing liegt auf der Kollaboration. Darüber hinaus bieten wir Unterstützung bei Methodik und Strategie. Das Angebot an Informationen und Unterstützung rund um CX ist vielfältig und oft auch unübersichtlich. Noch dazu werden Begriffe unterschiedlich verwendet oder ihre Bedeutung verschiebt sich im Laufe der Zeit. Grund genug für uns, Ihnen eine Übersicht zu geben, womit wir Sie
Weiterlesen

#8: Warum es „CX-Manager“ und nicht „CX-Experte“ heißt …

AutorIn: Stefan Wacker | 22. Januar 2021
  In einem der Gespräche, die ich in den letzten Tagen geführt habe, ist mir aufgefallen: es gibt einen guten Grund, warum es „CX-Manager“ heißt. CX lässt sich nicht im Alleingang umsetzen. Wir haben unternehmensinterne Silos, die sich nicht an der Journey unserer Kunden orientieren. Wir haben widerstreitende Interessen zwischen kurzfristigen Verkaufszielen und langfristigen Verbesserungen und Positionierungen im Markt. Wir
Weiterlesen